Facebook Pixel

Irish Beef

Irish Beef

Irland ist die grüne Insel für Fleischfans. Das saftige Gras Irlands und die besten genetischen Voraussetzungen der Rinder spiegeln sich im Fleisch wieder. Die gängigen Rinderrassen sind Angus, Hereford, Limousin, Charolais und Simmental. Das Fleisch ist superzart und saftig.

Die Rinder erzeugen eine hohe Marmorierung bei reiner Grasfütterung. Die idealen klimatischen Verhältnisse Irlands ermöglichen es, dass die Rinder von März bis Oktober im Freien gehalten werden. Hohe Luftfeuchtigkeit hält das Gras saftig und grün und bildet somit eine ideale Futtergrundlage.  

Die Mehrwerte

  • Natürliche Aufzucht 
  • Strenge Qualitätskontrollen 
  • Vorzüglicher Fleischgeschmack 
  • Nachhaltigkeit 

Geringer CO2 Verbrauch, da die Ware ausschliesslich per Strassenverkehr und nicht per Flugfracht transportiert wird in die Schweiz


Für Euch haben wir ein attraktives Sortiemnt aufgebaut:

Von Hohrücken, Entrecotes, Filets bis hin zu den Special Cuts T-Bone, Tomahawk, Cote de boeuf, Porterhouse und Baby Top haben wir ein sehr vielseitiges Angebot an Wet Aged und Dry Aged Stücken entweder als Ganzes oder bereits portioniert.

HIer gehts zur Übersicht:

Irish Beef 



Artikel zum Blog Beitrag

Copyright © 2019 meat4you. Alle Rechte vorbehalten.