• slider-kettyle
  • slider-rehentrecote
  • slider-t-bone
  • slider-t-bone
meat4you Nose to Tail meat4you Aktionen meat4you Dry Aged
meat4you Geschichte

  • Auf die Wurst gekommen...
    Auf die Wurst gekommen...

    Heute war uns alles Wurst denn heute war Kreativtag und wir haben gewurstet. Toll war es... bald einige tolle Kreationen im Onlineshop... Ihr könnt also gespannt sein. Hierzu schon ein paar Impressionen für Euch. meat4you.ch. Visite us....#bbq #grill #meat4you #meat#sausage #onlineshop

    Zum Beitrag »
  • Kettyle Irish Foods
    Kettyle Irish Foods

    Kettyle Irish Foods

    Wir als Fleischspezialisten haben das Können der Firma Kettyle Irish Foods bereits seit dem Jahr 2015 im Visier und sind komplett überzeugt davon. Was wir öfters von Maurice Kettyle hören ist: "Passion is knowledge", und genau das wird nicht nur von ihm so gelebt, sondern ist fester Bestandteil seiner Firmenpolitik. Wir durften den kompletten Ablauf seiner Tätigkeit mit durchlaufen. Vom Besuch seiner beliebtesten Farmer / Viehhändler, Aufzucht der Jungtiere, Begehungen  der Weiden, Überführung der Tiere in die Verarbeitungstbetriebe und das Aussuchen der idealen Schlachtkörper und natürlich den ganzen Veredelungsprozess bei Maurice Kettyle im schönen Städtchen Fermanagh. Zum Abschluss kochten wir zusammen in seinem Kochstudio auch noch einige seiner tollen Produkte, genau diejenigen, welche wir ins Sortimen

    Zum Beitrag »
  • Die Wildzeit ist da, bestellen Sie jetzt unsere Wildfleisch Artikel
    Die Wildzeit ist da, bestellen Sie jetzt unsere Wildfleisch Artikel

    Vom erlegten Tier bis hin zur Verarbeitung werden sämtliche Abläufe nicht nur dokumentiert sondern auch regelmässig geprüft.
    Kurz nach dem Schuss werden die Rehe gekennzeichnet, versorgt und in Kühlzellen zwischengelagert. Diese Sammelstellen werden praktisch täglich angefahren.

    Die zwischengelagerte Ware wird von unserem Wildhändler kontrolliert. Bei dieser Kontrolle geht es um einen ersten optischen Eindruck der Fellware. Wenn diese Kontrolle zufriedenstellend ausgefallen ist, werden die Tiere mit gekühlten Kleintransportlern in die die Verarbeitungsbetriebe gefahren.
    Die nachfolgende Eingangskontrolle wird von den Wild Spezialisten bzw. Fleischfachleuten durchgeführt. Am Folgetag werden die Rehe enthäutet und anschliessend von einem Veterinär begutachtet.Erst dann ist der Weg frei für den eigentliche Produktions-prozess im Verarbeitungsbetrieb.

    Das Reh besiedelte ursprünglich Waldrandzonen

    Zum Beitrag »
Copyright © 2017 meat4you. Alle Rechte vorbehalten.